Fit für die Hochzeit!

Raphael und sein Team von FitCube kennen sich mit Fitness und Wohlbefinden aus. Wir haben es ausprobiert und lieben die Philosophie hinter ihrem Konzept: Körper und Geist, Sport und Gesundheit, Klein und Fein. Ob Personal Training, Körperanalyse, Coaching oder Osteopathie und Massage: Alles wird als Einheit verstanden und auch so gelebt. 

Raphael und sein Team von FitCube.
Raphael und sein Team von FitCube.

FitCube hat für MABI 5 tolle Tipps für künftige Bräute zusammengestellt um sich für ihren grossen Tag vorzubereiten:

1. Ein einfacher Weg zur Traumfigur: Intermittent Fasting

Hast du schon von intermittent fasting gehört? Hier geht’s darum, dass man dem Körper 16 Stunden ohne Kalorien gönnt. Mit gutem Grund: Unsere Vorfahren waren pausenlos unterwegs und haben viel seltener gegessen, als wir es heute tun. Unsere Verdauung und unser Stoffwechsel benötigen jedoch noch immer Esspausen, um sich zu erholen und zu regulieren. Daher wäre es für unser Körper und unsere Gesundheit ideal, längere Pausen zwischen den Mahlzeiten einzulegen. Dafür gibt es auch eine biochemische Erklärung: Vom Stoffwechsel her dauert es 10 bis 12 Stunden, bis nicht mehr auf die in der Leber gespeicherte Energie, sondern auf Energie in den Fettpölsterchen zurückgegriffen wird. Wissenschaftliche Studien empfehlen daher mindestens 16 Stunden intermittierendes Fasten. Das ist einfacher als du denkst: Wenn du von 19 Uhr abends bis 11 Uhr morgens nichts isst, kannst du diese Form des Fastens gut in den Alltag integrieren. Am Morgen kannst du Tee ohne Zucker oder Wasser trinken. Rund vier Wochen muss man sich in der Regel gedulden, bis erste Resultate sichtbar werden. Und nicht nur das Abnehmen kann unterstützt werden: Weitere Studien konnten andere gesundheitliche Vorteile von intermittent fasting nachweisen: etwa positive Effekte auf die Insulinresistenz, zu hohen Blutdruck oder die Cholesterinwerte.

2. Training: Fühl dich nicht nur schlank, sondern auch wohl

Wer abnimmt, merkt, dass sich der Körper verändert. Du kannst ihn dabei unterstützen, und ihm beim Abnehmen in die Form bringen, die dir gefällt. Für einen schlanken, kompakten und fitten Körper ist es wichtig, beim Abnehmen das Gewebe zu straffen. Auch hilft es dir beim Abnehmen zusätzlich, wenn du trainierst, da du so den Fettstoffwechsel ankurbelst. Absolviere zwei bis drei Trainingseinheiten pro Woche mit Kraft- und Ausdauertraining. Bewege dich regelmässig und dosiere die Belastung mit einer progressiven Belastungskurve. Kraftübungen und Ausdauereinheiten sind sehr effektiv und können deinem Körper helfen, sich zu formen.

Fit für die Hochzeit! 1

3. Trink dich schlank

Wasser statt zuckerhaltige Getränke: So nimmst du automatisch weniger Kalorien auf und kannst eher ein gesundes Gewicht halten oder erreichen. Bis zu 2.7 Liter pro Tag kannst du trinken. Kaltes Wasser verbraucht sogar noch mehr Energie als warmes. Auch hilft dir das kühle Nass, deinen Appetit zu zügeln. Trink eine halbe Stunde vor dem Essen ein Glas Wasser – so wirst du dich satter fühlen und weniger essen. Im Rahmen einer Studie führte dies während einer Stoffwechseldiät zu unglaublichen 44 Prozent mehr Gewichtsverlust. Auch Grüntee oder Kaffee können dir dabei helfen, den Metabolismus zusätzlich anzukurbeln. Kaffee eignet sich jedoch eher für bereits schlanke Menschen.

4. Entspannung lässt die Pfunde purzeln

Die Verdauung funktioniert besser, wenn dein Nervensystem herunterfährt und auf Entspannung eingestellt ist. Genügend Erholung ist daher sehr empfehlenswert. Massage oder andere sanfte Therapieformen, wie die Osteopathie, können unterstützen – da sie die Erholungsphase beschleunigen. 

Was du selber tun kannst: Deine Psyche nicht zu fest unter Druck zu setzen und auf dich selbst zu hören. Mache, was dir Freude macht und gönne dir Pausen. Falls du gerade mal viel los hast, dann schlafe genügend oder nimm dir zwischendurch eine längere Auszeit. Achte auch beim Essen darauf, dass du dir genug Zeit nimmst, iss bewusst langsam und geniesse das Essen. Dass Erholung ein wesentlicher Faktor beim nachhaltigen Abnehmen ist, hat einen Namen: das Cortisol. Dies ist ein Stresshormon und kann, wenn es vermehrt ausgeschüttet wird, deinen ganzen Stoffwechsel durcheinander bringen. Dann befindet sich dein Körper im ‘Sympathikus’ – Stressmodus. Das Ziel wäre jedoch das Entspannungssystem – der Parasympathikus. In diesem Zustand schlägt dein Herz ruhiger, bewegt sich deine Verdauungsmuskel besser, die Atmung ist tiefer, die Blutgefässe erweitert, dein Körper regeneriert sich. Chronischer Stress kann deshalb zu Verdauungsbeschwerden führen oder verhindern, das du Fett verbrennst. Ein erhöhter Cortisolspiegel kann zudem eher dazu führen, dass du mehr tiefliegendes Bauchfett speicherst und mehr Lust hast auf Süsses. Ein Teufelskreis. Darum: Besser entspannt und zufrieden durchs Leben gehen.

Auch für sportliche Prinzessinnen ist die Entspannung sehr wichtig. Cortisol unterbricht beispielsweise den Aufbau von Proteinen im Körper, zieht Proteine aus den Muskeln und wandelt sie in Zucker um. Daher scheint Cortisol sogar muskelabbauend zu sein.

5. Realistische Ziele etappenweise erreichen: der Schlüssel zum Erfolg

Setze dir als Erstes ein realistisches Ziel. Dann ist es wichtig, dass du dir dein Ziel etappenweise terminierst und Schritt für Schritt vorangehst. Erreichst du die ersten Etappenziele, bist du doppelt motiviert und erreichst einfacher deine Traumfigur. Hier könnte dir ein Personal Trainer oder ein Ernährungsberater zur Seite stehen, um deine Ziele noch besser zu erreichen. Und nicht zu vergessen: Feiere deine Zwischenerfolge – gönn dir was Neues zum Anziehen, belohne dich mit einem Buch oder einer Massage.

Fit für die Hochzeit! 2

Zum Schluss haben wir FitCube noch folgendes gefragt: “Der Hochzeitstag bedeutet auch langes Stehen und viel Tanzen. Habt ihr einen Tipp wie man müde Füsse wieder fit macht?” Hier die Antwort: 

Ein Eisbad, ausgiebiges Dehnen oder ein kurzer Power Nap können dir sofort helfen. Nimm dir zudem am nächsten Tag Zeit für eine Massage oder einen ausgedehnten Spaziergang. So wirst du wieder im Nu fit und kannst total entspannt in den Honeymoon starten und die Zeit mit deinem Liebsten geniessen.

Mehr zu FitCube findet ihr auf https://www.fitcube.ch/